Auf AnfangOutfitsModeDIYLiteraturMusikKunstKulturInteriorEssen

Outfit / Alltag Oversized

Dienstag, 27. Oktober 2015

Der Herbst kann fies und kalt sein. Der Herbst kann aber auch wunderschön und golden sein. So wie dieser Tage. Also rein in die hübschen Klamotten und raus da. Denn das macht gute Laune. Mein heutiges Outift ist Alltag pur und ordnet sich farblich absolut herrlich zum herbstlichen Laub ein.


Wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kälter werden, sind mir übergroße (Strick)Pullover mit die liebsten Begleiter. Denn nichts kann muckeliger sein. Und damit das Ganze nicht gänzlich nach Lümmeloutfit aussieht, zeige ich unter herum etwas Bein. Den Rock gab's hier schon mal zu sehen. Und funktioniert mit Strumpfhose ebenso hervorragend. Die Füße stecken, wie könnte es auch anders sein, in Vagabond-Tretern. Zugegeben, diesmal Cowboy-lastiger als gewohnt, aber nicht weniger geliebt. Denn, dass ich geradezu ein notorischer Vagabond-Nerd bin, wie man hier, hier oder auch hier sehen kann, muss ich an dieser Stelle wohl kaum mehr betonen. Oder? Et voilà!



Trenchcoat: Vintage / Pulli: Selbstgestrickt (ein ähnliches, wirklich hübsches Modell findet ihr hier) / Rock: Zara / Schuhe: Vagabond

Kommentare:

  1. Wir sind ja Schuhzwillinge!!!! Ich liebe diese Boots so sehr! Ich glaube wir müssen uns wirklich mal treffen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Boots sind einfach mega. Bequeme, robust und zu sooo vielem tragbar. Das sehe ich genau so :)

      Löschen